• Leistungen
  • Portfolio
  • Dubai
  • Über uns
  • News
  • Kontakt

Das OLG Frankfurt hat in einem Fall per Beschluss bestätigt, dass ein Bußgeld gerechtfertigt ist, wenn eine Kaltmiete „in der ak­tu­el­len Woh­nungs­si­tua­ti­on un­an­ge­mes­sen hoch“ angesetzt ist. Der Vermieter muss 3.000 Euro Bußgeld zahlen und den Mehrerlös aus der überhöhten Miete abführen.

Post Author:

Generated by Feedzy